TEAM PFEFFERWERK

VIELFALT | FREIHEIT | VERANTWORTUNG

Image

Stadtteilarbeit und Kinder- und Jugendarbeit

Pädagogisch-organisatorische*r Mitarbeiter*in / Sozialarbeiter*in / Sozialpädagoge*in für die Nachbarschaftsarbeit im Olof-Palme-Zentrum

Der Nachbarschaftstreff im Olof-Palme-Zentrum im Wedding ist ein beliebter Treffpunkt und Anlaufstelle für alle Stadtteilbewohner*innen aus dem Brunnenviertel. Wir sind ein Nachbarschaftstreff in einer Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung im Stadtbezirk Mitte in der Region Brunnenstraße Nord.

Wir stärken den nachbarschaftlichen Zusammenhalt und das bürgerschaftliche Engagement der Menschen in unserem Kiez und schaffen Angebote zu den Themen Nachhaltigkeit, politische Bildung, Familienarbeit, Beratung, Inklusion, Integration, Selbsthilfe sowie Kunst und Kultur. Wir bieten Raum für Vernetzung, solidarisches Miteinander und gegenseitiges Empowerment.

Für unser Projekt „Auf- und Ausbau von Ehrenamtsstrukturen für Geflüchtete“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Projektmitarbeiter*in, eine Sozialarbeiter*in oder Sozialpädagog*in.

Ihre Aufgaben | Du kannst bei uns...

  • Ehrenamtsstrukturen für geflüchtete Menschen auf- und ausbauen
  • Begegnungsprojekte zwischen alten und neuen Nachbar*innenn (geflüchtete Menschen) im Gesundbrunnen entwickeln und koordinieren
  • Veranstaltungen zur Förderung der interkulturellen Kompetenzen mit geflüchteten Menschen, Menschen mit Migrationshintergrund und Nachbar*innen planen und durchführen
  • die Kooperation mit dem Olof-Palme-Stadtteilzentrum gestalten; Angebote und potenzielle Nutzer*innen zusammenführen
  • vorhandene Initiativen und Netzwerke stärken sowie neuer Kooperationspartner*innen einbinden (z.B. Migrantenorganisationen, Willkommens-Initiativen, Wohnungsbaugesellschaften, Freiwilligenagentur)
  • innerhalb der Zielgruppen Bedarfe ermitteln
  • das Projekt dokumentieren
  • das Budget bewirtschaften

Was uns besonders macht | Du wirst schnell merken, dass...

  • wir teamorientiert, agil und mit kurzen Entscheidungswegen arbeiten
  • du in einem vielseitigen und innovativem Aufgabenfeld mit einem großen Gestaltungsspielraum arbeitest
  • du in einem spannenden und diversen Stadtteil arbeitest
  • du es mit vielen Herausforderungen und viel Spaß während der Arbeit zu tun hast
  • du vertrauensvolle und vielfältige Kooperationen und bereits vorhandene Strukturen im Stadtteil kennenlernen und nutzen wirst
Bild vom Einsatzort

Hier arbeiten Sie | Hier arbeitest du...

Olof-Palme-Zentrum

Demminer Straße 28 | 13355 Berlin

Konditionen: 25 - 32 h/Woche (auch Teilzeit möglich nach Absprache), vorerst befristet bis 12/2025

Bei Fragen kannst du dich gern an Tine Sieben oder Jochen Uhländer wenden:

030 443 83 792 oder tine.sieben@pfefferwerk.de oder jochen.uhlaender@pfefferwerk.de

Was Sie erwartet | Freu dich auf...

  • eine offene, partizipative und wertschätzende Unternehmenskultur mit Raum für eigene Ideen, Engagement und Austausch
  • Vergütung entsprechend den Entgelttabellen des TV-L einschl. der Anlagen B und G (vorgesehene Eingruppierung E9b) und Stufenregelung sowie Ausgleich für Sonderformen der Arbeit
  • 30 Tage Urlaub, bezahlte Freistellung am 24. + 31.12.
  • Jahressonderzahlung und Krankengeldzuschuss
  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge durch Entgeltumwandlung
  • Pfefferwerk-Akademie für Fort-und Weiterbildung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • vergünstigte Eventangebote
  • Pfefferwerk-Chor

Ihr Profil | Du bringst mit...

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in einer sozialwissenschaftlichen, sozialpädagogischen oder anderen relevanten Fachrichtung
  • Begeisterung und Erfahrung sowie fundierte Kenntnisse in der Stadtteil- und Nachbarschaftsarbeit
  • Erfahrungen in der Arbeit mit geflüchteten Menschen von Vorteil
  • gute konzeptionelle, strukturierende und koordinative Fähigkeiten
  • Projektmanagementerfahrung, Kenntnisse in der Mittelverwaltung
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten und Teamkompetenzen
  • sozialkommunikative, interkulturelle Kompetenz und Sprachsensibilität
  • Fremdsprachenkenntnisse

Was wir uns wünschen | Du wirst in unserem Team...

  • offen und herzlich empfangen
  • partizipativ einbezogen
  • ermutigt deine eigenen Stärken und Fähigkeiten einzubringen
  • auf wunderbare Menschen treffen
  • Kolleg*innen mit einer Vielfalt von Erfahrungen, Herkünften und Kompetenzen haben

Neugierig geworden?

Wenn dir Teamgeist wichtig ist, du mit Engagement und Freude bei der Arbeit bist und dich in der fachlichen Beschreibung wiederfindest, dann über den Button "Online-Bewerbung" bis zum 14. Juli 2024!

Nach oben scrollen
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung